Snowboardhelme von Uvex

Gewicht Lüftungsöffnungen Audioanschluss Brillenhalterung Preis
Produkt
TIPP

UVEX Snowboardhelm P1US

Gewicht

500 g
Lüftungsöffnungen

2
Audioanschluss

Brillenhalterung

€ 73,27 *

* inkl. MwSt. | am 24.06.2017 um 1:07 Uhr aktualisiert

Denkt man an die Pisten, ans Skifahren und ans Snowboarden, kommt man an dem Namen UVEX nicht vorbei. Kein anderer Hersteller von hochwertigen Pisten-Accessoires genießt eine solche Popularität. Und das zu Recht: Das Unternehmen steht für Qualität und Design. Und mehr noch: „Protecting People“, lautet der Slogan der Firma, und der ist Programm. Sicherheit wird großgeschrieben, die Optik ist eine hübsche Beigabe.

Modelle von Uvex

Uvex hat sich dort verdient gemacht, wo Sicherheit im Sport ein wichtiges Thema ist: Im Reitsport, im Biken sowie im Skisport und beim Snowboardfahren. In erster Linie produziert das Unternehmen hochwertige Sicherheitshelme. Entwickelt nach der neuesten Technologie, sind diese auf der einen Seite angenehm und leicht zu tragen und bieten andererseits optimalen Schutz, auch bei einem schwereren Sturz. So macht jeder Sport gleich doppelt so viel Spaß. Und damit es nicht langweilig wird, orientiert sich Uvex rein optisch nicht nur an den neuesten Trends, sondern setzt sie selber, insbesondere auf der Piste.

Auch für die Augen sorgt Uvex für maximalen Schutz. Schnee und die Reflektion des UV-Lichts beanspruchen das Auge und können ihm unter Umständen schweren Schaden zufügen, ohne dass der Wintersportler dies sofort bemerkt. Hier sorgt Uvex mit einer Reihe hochwertiger geprüfter Brillenmodell ebenfalls für die perfekte Mischung aus Style und Schutz.

Preisniveau von Uvex

Ob das viel zitierte Sprichwort „Was nichts kostet, ist nichts wert“ wirklich immer gilt, lässt sich nicht sagen. Fakt ist jedoch, dass höchste Qualität im Anbetracht des Entwicklungs- und Produktionsaufwands und unter Verwendung bester Materialien seinen Preis haben MUSS. Uvex bewegt sich eindeutig im höheren Preisniveau, liefert dafür aber Qualität, die selbst den allerhöchsten Ansprüchen genügt. Ein Skihelm kann so bis zu 300 € kosten (für echte Profis). Hervorragende Sicherheit liefern jedoch auch schon die günstigeren Modelle für 100 €. So viel sollte die eigene Sicherheit einem immer wert sein.

Fazit zu Uvex

Nichts für Langweiler, nichts für Geizhälse, aber optimal für alle, die Spaß auf der Piste und im Gelände suchen, sich aber keinen unnötigen Risiken beugen möchten. Dort, wo Sicherheit sich in der Ausrüstung vollendet, dort fängt die Passion bekanntlich erst an. Uvex hat dies verstanden – genauso wie Millionen treuer Fans dieser Marke.